Aufstellungen

Eine Reise ins Unbewusste

Was ist Aufstellungsarbeit? 

Bei Aufstellungen werden durch Stellvertreter, die verschiedenen Anteile durch Stellvertretende eines Themas repräsentiert und dargestellt. Hierbei zeigt sich, was jetzt gerade wichtig ist. Die verschiedenen Anteile bekommen eine Stimme und die Möglichkeit miteinandern zu kommunizieren.
Diese Art der Persönlichkeits- und Seelenarbeit macht das Unbewusste, über die jeweiligen Stellvertreter mit ihrem Verhalten, sichtbar und hilft uns zu erkennen was jetzt im eigenen System gebraucht wird.

Bei der Form der Aufstellungsarbeit, die ich erlernt habe, ist das übergeordnete Ziel, das eigene Sein in die höchste Ordnung zu bringen. Sich selbst und seinen eigenen Weg zu reflektieren und zu fühlen, um zu betrachten, was sich im Hier und Jetzt zeigen will, damit wir wachsen. Denn alles dient unserem Wachstum.

Aufstellungsarbeit erfordert keinerlei Vorkenntnisse oder eine ausgeprägte Wahrnehmungsfähigkeit, damit man als Rolle oder Klient eingesetzt werden oder teilnehmen kann.


Welche Aufstellungen 

biete ich an ?

Aufstellung von Organen und Symptomen

Created with Sketch.

Unser Körper ist unser Träger.
Durch die Aufstellung von Organen und/oder körperlichen Symptomen bekommen wir einen Einblick, wie unser Körper mit uns kommuniziert, um uns auf Themen hinter den Symptomen aufmerksam zu machen. Besonders hilfreich kann eine solche Aufstellung sein, wenn es sich um chronische Erkrankungen* handelt.
Einbezogen in diese Aufstellung werden die Rollen: Symptom, Persönlichkeit und Seele. 

Familienaufstellung

Created with Sketch.

Die Form der Familienaufstellung, die ich anbiete ist vorrangig die Aussöhnung mit den leiblichen Eltern. Unsere Herkunft ist prägsam für unser Leben und somit liegen die Wurzeln mancher elementaren Muster in unserer Kindheit und in der Beziehung zu unseren Eltern. Eine Familienaufstellung kann einen sicheren Raum für Aussprache, Versöhnung und Annahme bieten. Heilung in der Familie kann zu Heilung in unserem Leben führen.
Einbezogen in diese Familienaufstellung werden die Rollen: Mutter, Vater und wenn vorhanden die jeweiligen Geschwister (lebende und auch nicht geborene oder bereits verstorbene)

Aufstellung von Beziehungen

Created with Sketch.

Wir alle leben in Beziehungen. Mit uns selbst und mit anderen. Beziehungen bieten uns oft einen Spiegel. In einer Beziehungsaufstellung wird der Blick auf die Beteiligten einer Beziehung und deren Dynamik geworfen. Jede Beziehungsaufstellung kann  dir dabei helfen mehr über dich und deine Beziehungsfähigkeit zu lernen und eröffnert die Möglichkeit dein Sein zu stabiliesieren, zu erweitern und so dein Potential zu wecken oder auszubauen. 

Seelenaufstellung 

Created with Sketch.

Hierbei wird das innere Team aufgestellt - im Hier und Jetzt. 
Gemeinsam mit den Rollen gucken wir nach den verschiedenen Anteilen deiner Seele und Persönlichkeit in deinem Lebensfeld.
Durch die Kommunikation der verschiedenen Rollen bei der Aufstellung wird das Bekannte und auch das Unbewusste sichtbar. 
Eine Seelenaufstellung gibt dir die Möglichkeit deinen Raum der Heilung zu betreten und dich mehr kennen zu lernen. 

Seele 1 

Created with Sketch.

Bei der ersten Seelenaufstellung geht es um die Harmonie und Ordnung deines Gesamtsystems mit allen aufgestellten Anteilen. 

Seele 2

Created with Sketch.

Bei der zweiten Seelenaufstellung geht es um deine Lebensaufgabe und den Seelenplan im gemeinsamen Wirken mit deiner Persönlichkeit und deiner Seele. 

* Eine Aufstellung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.   
Es ist wichtig, dass es allen Körpern gut geht auch dem physischen.